senior

Crefelder Tennis Club 1984 e.V. 47803 Krefeld - Kempener Allee 146

 

 

An die Senioren ab 60    
                                                                                                                              
liebe Tennisfreunde,
auch im Jahre 2017 laden wir euch herzlich ein zum 12. Mannschafts-Doppel-Jubiläumsturnier „Super-Seniors“ ein.
Das Tennisturnier findet am Donnerstag, 06. Juli  und Freitag, 07. Juli  2017 jeweils ab 10.00 Uhr statt.


Crefelder Tennisclub
Kempener Allee 146
47803 Krefeld
Tel.: 02151 755780 (ab 16.00 h)

Es werden auch diesmal wieder ca. 20 Vereinsmannschaften mit mindestens 4 Spielern
an den zwei Turniertagen teilnehmen.
Die Siegerteams erhalten wieder schöne Preise.

Das Startgeld je Spieler beträgt 25.00 EUR.
Das Programm beinhaltet am 1. Turniertag ab ca. 13.00 h ein großes Kuchenbuffet incl. Kaffee.
Am 2. Turniertag gibt es ab 9.00 Kaffee und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Nach Spielende ca. 17.00 h wird uns unser Gastronom wieder mit einem leckerem Essen verwöhnen.


Wir bitten baldmöglichst um eure schriftliche Anmeldung an
Herbert Jülicher              
Kemmerhofstr. 145
47802 Krefeld
Tel: 02151-5695156
Handy: 0173 52 92 174
E-Mail
h-juelicher@t-online.de
ANMELDUNG PDF Download - online ausfüllbar KLICK

Eine Mannschaft besteht aus mindestens vier Senioren.

Maskottchenunten

Spielablauf

Das Teilnehmerfeld besteht aus xx Clubmannschaften mit jeweils  2 Doppelpaarungen.

Es bleibt jeder Clubmannschaft überlassen, in welcher Zusammensetzung und in welcher Reihenfolge ihre Doppel spielen.

In der Vorrunde am 1. Turniertag werden die Mannschaften in Gruppen eingeteilt. Die Gruppen bestehen somit aus x Mannschaften und spielen „jeder gegen jeden“, so dass jede Mannschaft 4 Matches spielt - abwechselnd das 1. und das 2. Doppel.

Am 2. Turniertag spielen die  Mannschaften mit der  höchsten Punktzahl in 2 Gruppen die Hauptrunde.
Die restlichen Mannschaften mit weniger Punkten spielen ebenfalls in 2 Gruppen die Nebenrunde.

In der Finalrunde um ca. 16.00 Uhr spielen dann die beiden besten Mannschaften aus der Hauptrunde auf Platz 1 und 2 den Sieger in
einem langen Satz bis 9 aus.
Zeitgleich wird auf den Plätzen 3 und 4 zwischen den beiden besten Mannschaften der Nebenrunde der Sieger im langen Satz ermittelt.

Spielordnung

Die Einspielzeit sollte nicht länger als 5 Minuten betragen.

Die Spielwertung wird wie folgt vorgenommen:

Alle Matches werden als langer Satz bis 9 gespielt. Sollte es zum Gleichstand von 8 : 8 kommen, wird das Match durch einen langen Tie-Break (bis 10) entschieden.

Bei einem Sieg mit 4 oder mehr Spielen Differenz bekommt der Gewinner 3 Punkte. Bei einem Sieg mit 3 oder weniger Spielen Differenz bekommt der Gewinner 2 Punkte, der Verlierer 1 Punkt.

Wenn 2 Mannschaften in einer Gruppe die gleiche Punktzahl erspielt haben, entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen beiden Mannschaften.

Sollte es in der Finalrunde dazu kommen, dass jeweils 1 Doppel für seine Mannschaft gewinnt, werden die mehr erzielten Spiele für das Ergebnis gezählt.